Kontakt und Informationen:

 

HOSPIZ Vorarlberg
Maria-Mutter-Weg 2
A-6800 Feldkirch

Tel.: +43 (0)5522 / 200 - 1100

web: www.hospiz-vorarlberg.at

Palliativ-Beauftragte

Sozialzentrum Josefsheim:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fr. DGKS Carter Sonja
 

 

 

Hospiz- und Palliative Care

 

 

Seit 2004 werden in den Modellprojekten in Vorarlberg, Niederösterreich, Steiermark, Burgenland, Salzburg und Wien Erfahrungen gesammelt. Sie zeigen, dass für eine nachhaltige Entwicklung und Umsetzung von Hospizkultur und Palliative Care im Heim beides notwendig ist: das Lernen der Organisation in einem Organisationsentwicklungsprozess und das Lernen der Menschen durch Weiterbildung in Palliativer Geriatrie für alle MitarbeiterInnen.


Hospizkultur und Palliative Care beginnt bei der Aufnahme der Bewohnerin/des Bewohners und der Begleitung ihrer An- und Zugehörigen. Von Beginn an geht es um ganzheitliche Schmerzerfassung und Symptomkontrolle, um sowohl kurative wie palliative Maßnahmen. Die Betreuung von Menschen in Alten- und Pflegeheimen - viele sind an Demenz erkrankt -, die Begleitung ihrer An- und Zugehörigen brauchen spezielles Wissen und Erfahrung in Schmerz, Demenz, Validation, Ethik und Kommunikation.


Viele schwierige Situationen in Alten- und Pflegeheime brauchen zur Bewältigung die Zusammenarbeit im interdisziplinären Team, vor allem auch mit den HausärztInnen. Raum und Zeit ist notwendig für die Auseinandersetzung mit ethischen Dilemmata. Die Integration von Hospizkultur und Palliative Care in Alten- und Pflegeheime hat positive Auswirkungen auf alle Beteiligten. Hospizkultur und Palliative Care in Alten- und Pflegeheimen verbessert die Kommunikation im Heimalltag, schafft Bewusstsein, gibt Sicherheit und Mut, stärkt das Für- und Miteinander, die Mitmenschlichkeit, die Lebensqualität bis zuletzt, die Würde und Selbstbestimmung beim Sterben.

 

 

 

 

 

Daten zum Projekt:

 

Anzahl BewohnerInnen: 44
Organisationsentwicklungsprozess: 2014-2016
Projektleitung: Frau Rita A. Sutterlüty, BA
Basisschulung Palliative Geriatrie á 36h: lfd. seit 2014
% der Mitarbeiter mit Basisschulung: 70%
Anzahl an MitarbeiterInnen mit Interprofessionellem Palliativbasislehrgang: 2
Palliativgruppe im Haus vorhanden: 1
Hospizbegleitung im Haus: ja
Palliativmedizinische Versorgung: Mobiles Palliativteam Vorarlberg
Projektstand: 05/2016 abgeschlossen

 

  • Facebook Social Icon

© 2019 by Sozialzentrum Josefsheim Betriebs- GmbH